EFT

EFT

(Emotional Freedom Techniques)


ist eine neuartige Klopfakupressur, die wahre Wunder bewirken kann!

Viele Menschen, denen ich zum ersten Mal etwas über EFT erzähle und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten schildere, schauen mich zunächst sehr mitleidig an.
Und ich kann sie ja auch so gut verstehen, auch ich habe so ähnlich reagiert, als ich zum ersten Mal von EFT hörte

Aber es stimmt, EFT ist wirklich eine Eier legende Wollmilchsau (ein bayerisches Fabeltier, das scheinbar unvereinbare Eigenschaften in einer Kreatur vereint).

Können Sie etwa so einfach glauben, dass man mit EFT beispielsweise
 

  • akuten Stress, Wut, Ärger oder Sorgen abbauen,
  • lange andauernde Ängste und Phobien überwinden,
  • emotionale Verletzungen und psychische Traumata lindern,
  • Motivationsbarrieren überwinden,
  • seine physische Leistungsfähigkeit verbessern,
  • seine Kreativität fördern,
  • Schreibblockaden abbauen,
  • die Ausheilung von körperlichen Verletzungen beschleunigen,
  • die Genesung bei schwerwiegenden Erkrankungen unterstützen,
  • Schmerzen lindern,
  • Lampenfieber oder Flugangst überwinden,
  • Übergewicht reduzieren,
  • sich das Rauchen abgewöhnen,
  • usw., usw.

kann?

Die Liste der möglichen Anwendungen ist schier unbegrenzt.

Aber was der Sache noch erstaunlicher macht, ist die unglaubliche Geschwindigkeit mit der diese Erfolge erzielt werden können.

Stress, Ärger, das Gefühl gehetzt zu sein sind oft bereits nach 2 bis 3 Minuten EFT- Anwendung verschwunden!

Alte Ängste, wie vielleicht eine Hunde-Phobie oder eine Höhenangst haben kaum noch eine Chance, sobald diese Probleme mit EFT angegangen werden.

Sie müssen als Manager mit schwierigen Mitarbeitern umgehen oder als Verkäufer mit unangenehmen Kunden? Warum tun Sie sich diesen Stress noch an? Probieren Sie es doch einmal! 2 bis 3 Minuten EFT-Anwendung und die Welt sieht erheblich freundlicher aus.

Laden Sie sich doch einfach die
Kurzanleitung zum EFT herunter und probieren es  selber aus.

Wer EFT zur Gewichtsreduktion nutzen will, findet
hier einen schnellen Weg den gefürchteten Essanfall in den Griff zu bekommen.

Wenn Sie tiefer in das Thema eindringen möchten, schauen Sie vorbei auf:

www.EmoTap.de.

Eine sehr umfangreiche Website in englischer Sprache unterhält der Erfinder des EFT Gary Craig unter:

www.emofree.com.

Auf dieser Site finden Sie ein sehr grosse Zahl von Fallbeispielen mit Hinweisen, wie Sie mit EFT in speziellen Situationen vorgehen können.

[Home] [Impressum] [Neue Wege ...] [EFT] [Multikulturelle Kommunikation]